Die Philippinischen Kampfkünste

Von Kali zu EskrimaUnter philippinischen Kampfkünsten werden heute im allgemeinen jene Waffen-, und Selbstverteidigungstechniken verstanden, die als Eskrima, Kali oder Arnis weltweit zu immer größerer Popularität wachsen. Jahrhunderte alt und tief verwoben mit Kultur und Geschichte des Archipels, waren die »Filipino Martial Arts« nie Gegenstand sportlicher Disziplin oder Leibeserziehung, sondern dienten allein dem praktischen Nutzen. Die Prinzipien, Einfachheit und wirksame Anwendbarkeit, bewahrten sie sich bis auf den heutigen Tag. Durch das 1975 zunächst von der NARAPHIL (National Arnis Association of the Philippines) formulierte Reglement, das seit Gründung der WEKAF (World Eskrima Kali Arnis Federation) 1989 weltweit praktiziert wird, konnten sich Eskrima, Kali und Arnis schließlich auch in sportlichen Bereichen erfolgreich etablieren. Dennoch, trotz mannigfacher Literatur über namhafte Stile und Systeme, blieben die historischen Hintergründe und kulturellen Verflechtungen der philippinischen Kampfkünste im Dunkeln. Ihre waffenlosen Systeme, wie u.a. Sikaran, Suntokan oder Yaw-Yan, sind in Deutschland bis heute weitgehend unbekannt.
Dieses Buch versucht Ursprung und Herkunft der philippinischen Kampfkünste zu ergründen. Woher stammen Arnis und Eskrima? Was ist Yaw-Yan? Ist Kali wirklich die »Mutter der Künste«? Gleichzeitig aber soll es Einblicke in Geschichte und Kultur eines Volkes zu vermitteln, dessen Lebensart und Weltsicht durch nahezu vierhundert Jahre Fremdherrschaft grundlegend verändert wurde. Ein Wandel, der den Filipinos in Südostasien eine einzigartige Charakteristik verlieh und sich nicht zuletzt auf ihre Kampfkünste auswirkte.

Das Buch »Von Kali zu Eskrima«, - ISBN 3-932079-47-7 - ist im März 2001 in einer 2. erweiterten Auflage beim AFRA Verlag erschienen (254 Seiten) und stammt von meinem guten Freund und Autor des Cebuano/Tagalog-Sprachkurses Peter Miñoza.

 

Bestellen Sie das Buch hier Online bei www.buecher.de
Bestellen Sie das Buch hier Online bei www.amazon.de

Eingabe der ISBN und ein Tag später haben Sie das Buch

.

Zurück zur Homepage